Für die weitere Verstärkung unseres Teams suchen wir im Raum Landau in der Pfalz zeitnah und unbefristet einen motivierten

HARDWAREENTWICKLER (m/w/d) ELEKTRONIK (1028)

So tragen Sie zu unserem gemeinsamen Erfolg bei

  • Sie wirken aktiv mit bei der Hardwareentwicklung für intelligente Heiz- und Kühlsysteme beim Automobil

  • Sie gestalten die Elektronik von der Hardwarearchitektur bis zum Design und der Implementierung und konzipieren, berechnen, simulieren und testen Schaltungen in den Bereichen Leistungselektronik, Embedded Microcontroller, Mess-, Sensor-, und Diagnoseschaltungen sowie Spannungswandler

  • Sie gewährleisten die kontinuierliche Einhaltung der EMV Vorgaben durch EMV gerechtes Design und begleiten bei Labormessungen

  • Neben der Testplanung und Testdurchführung, setzen Sie sicherheitsrelevante Anforderungen gemäß ISO 26262 um

  • Gegebenenfalls können Sie im Bereich der Systementwicklung im Rahmen der Ausarbeitung smarter Anforderungen kreativ werden und die Systemarchitektur mitgestalten

  • Bei Bedarf können Sie sich auch im Bereich Softwareentwicklung einbringen und weiterentwickeln

  • Sie übernehmen die Koordinierung und Disposition von Entwicklungstätigkeiten in interdisziplinären Teams

  • Sie betreuen internationale Kunden im Rahmen der Automotive Projekte

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Ingenieur (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Sensortechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Sie können einschlägige Erfahrungen im Bereich Hardwareentwicklung vorweisen

  • Im Rahmen der Schaltungssimulation und Messtechnik bringen Sie erste Erfahrungen mit und haben Kenntnisse im Umgang mit gängigen ECAD Systemen wie z.B. Altium Designer und LTSPICE

  • Sie überzeugen durch analytische Fähigkeiten und Lösungsorientierung sowie Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch setzen wir voraus

  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in der Modellierung und dem Anforderungsmanagement sowie in Embedded Systemen und Microcontrollern

  • Bestenfalls sind Sie vertraut mit der Systementwicklung und besitzen ein ausgeprägtes Systemverständnis sowie Erfahrung im Bereich der Funktionalen Sicherheit ISO 26262

  • Erfahrungen mit AGILE wie beispielsweise SCRUM, KANBAN werden bevorzugt

  • Die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen runden Ihr Profil ab

Das sind Ihre Vorteile

  • Unbefristete Stelle

  • Sehr familiär geprägtes Umfeld mit flachen Hierarchien

  • Schnelle und schlanke Entscheidungsprozesse

  • Individuelle Einarbeitung innerhalb eines engagierten und kollegial agierenden Teams

  • Raum für eigene Ideen sowie persönliche und fachliche Weiterentwicklung 

Sie sind interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

Ihr Ansprechpartner für Ihre Bewerbung ist:
Herr Dipl.-Ing. Thorsten Schermann

Schreiben Sie mit der BRÜGGEN ENGINEERING GmbH Ihre Erfolgsgeschichte in der Rhein-Main-Neckar-Region!

Wir bauen Ihre Brücke in eine erfolgreiche Zukunft.

Die BRÜGGEN ENGINEERING GmbH bringt Sie und innovative, spannende Projekte aus Technik und Beratung zusammen.

Gemeinsam entwickeln wir Ideen und erreichen Ihre Karriere-Ziele.

Wir stehen für innovative, nachhaltige sowie handfeste Lösungen und setzen jeden Tag daran, eine solide Zukunft zu gestalten.

Bewerben Sie sich noch heute!

BRÜGGEN ENGINEERING GmbH

Augustaanlage 54-56
68165 Mannheim

Tel. +49 (0) 621 429 447-0
Fax +49 (0) 621 429 447-29

www.brueggen-engineering.de