Für die weitere Verstärkung unseres Teams suchen wir im Raum Aschaffenburg zeitnah und unbefristet einen motivierten

BERECHNUNGSINGENIEUR (m/w/d) FAHRZEUGSICHERHEIT (764)

IM BEREICH FRONTAL-/SEITENSCHUTZ

Ihre Aufgaben

  • Sie führen Berechnungen von Insassenschutzfunktionen durch und übernehmen den Aufbau, die Optimierung und die Validierung von Simulationsmodellen

  • Sie verantworten die Interpretation und Analyse der Berechnungsergebnisse und implementieren die Ergebnisse in die laufende Entwicklung des Insassenschutzes

  • Im engen Austausch mit dem Projektteam und den verantwortlichen Fachabteilungen erarbeiten Sie Optimierungsvorschläge

  • Durch die Abstimmung der Ergebnisse mit internen und externen Entwicklungspartnern sowie Kunden und Lieferanten rundet sich Ihre Aufgabenspektrum ab

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarer naturwissenschaftlicher Studiengang                                               

  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Bereich der Berechnung und Auslegung von Rückhaltesystemen 

  • Kenntnisse der internationalen Standards und Verbraucherschutzanforderungen im Insassenschutz, wie ECE, FMVSS, Euro-NCAP können Sie vorweisen

  • Mit mindestens einem Simulationsprogramm bzw. Berechnungstool sind Sie umfassend vertraut (Solver: LS-Dyna, Pamcrash, Abaqus, Nastran; Pre- und Post-Processing: Hyperworks, Animator, ANSA)

  • Sie sind eine teamorientiere und organisierte Persönlichkeit

  • Sie überzeugen durch sichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Komplexe und spannende Projekte in unterschiedlichsten Branchen

  • Aufrichtiger und fairer Umgang mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

  • Kontinuierliche Mitarbeiterbetreuung durch gezieltes Coaching und Weiterbildungsmaßnahmen

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

Ihr Ansprechpartner für Ihre Bewerbung ist:
Herr Dipl.-Ing. (FH) Christian Bitz

Die BRÜGGEN ENGINEERING
GmbH reprä­sen­tiert mehr als
25-jäh­rige Erfah­rung und
­Pro­fes­siona­li­tät im Bereich der
pro­jekt­bezo­ge­nen Engi­neer­ing-
­Dienst­leistung ent­lang der
­Pro­dukt­ent­stehungs­kette.

Durch klare und trans­pa­rente
Struk­tu­ren sowie mo­derns­te
Tech­nik ge­währ­leis­ten wir ein
pro­fes­sio­nel­les, effi­zien­tes und
nach­hal­tig erfolgs­ori­en­tier­tes
Dienst­leis­tungs­an­gebot.

  • Engineering
  • Menschen
  • Kommunikation

Diese drei zentralen Themen
bil­den die sta­bile und
nach­hal­tige Basis für eine
effi­zien­te und dienst­leis­tungs-
­ori­en­tier­te Kunden- und
Per­so­nal­be­treuung.

Wir stellen die kompetente
­Be­setzung vakan­ter Posi­tio­nen
sicher – und bie­ten unse­rem
Per­so­nal und unse­ren Kun­den
so­wohl tem­po­räre als auch
­per­ma­nen­te maß­geschnei­derte
Lö­sungen.

Wir freuen uns auf Sie!

BRÜGGEN ENGINEERING GmbH

Augustaanlage 54-56
68165 Mannheim

Tel. +49 (0) 621 429 447-0
Fax +49 (0) 621 429 447-29

www.brueggen-engineering.de