Für die weitere Verstärkung unseres Teams suchen wir im Raum Ludwigsburg zeitnah und unbefristet einen motivierten

BERECHNUNGSINGENIEUR (m/w/d) (941)

im Pharmaumfeld


Ihre Aufgaben

  • Sie implementieren, bewerten und dokumentieren FEM- und CFD-Simulationen für einfache und komplexe Module, Baugruppen und Komponenten

  • Auf Basis von FEM-Analysen verantworten Sie die Durchführung, Bewertung und Dokumentation von Festigkeits- und Dauerfestigkeitsanalysen

  • Sie entwickeln Workflows für die FEM- und CFD-Simulation, bewerten verschiedene mechanische Konstruktionen und optimieren in abteilungsübergreifender Zusammenarbeit die Prozesse

  • Hinsichtlich der mechanischen und mechatronischen Module, Baugruppen und Komponenten fungieren Sie als unabhängiger Unterstützer und Berater des Entwicklungsteams

  • Sie sind aktiv an der Erstellung und Optimierung der internen Entwicklung und den damit verbundenen Richtlinien und Prozessen beteiligt sowie der zukünftigen Planung der Entwicklung numerischer Simulation

  • Sie koordinieren und kontrollieren die FEM- und CFD-Simulationen, welche an externe Partner ausgelagert wurden

  • In Ihrem Projekt halten sich stets an die vorgegebenen Qualitätsstandards und Sicherheitsrichtlinien und erkennen rechtzeitig Engpässe oder Verzögerungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium in der Fachrichtung Maschinenbau mit erster Berufserfahrung oder ein abgeschlossenes Bachelorstudium mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich numerische Simulation

  • Sie verfügen über einschlägige Erfahrung mit FEM- und CFD-Berechnungen in der Produktentwicklung sowie umfangreiche Kenntnisse in Ansys für CFD- und FEM Simulationen

  • Mit Fluent und CFX kennen Sie sich bestens aus, ebenso mit dem freien Oberflächeneffekt zur Analyse des Schwappverhaltens und des Fraktionsvolumen

  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Verständnis für den dynamischen Kontaktwinkel und sein Verhalten, die Ansys-Kontaktdefinitionen und die Definition von Materialmodellen für stationäre und transiente Simulationen

  • Kenntnisse in der elektromagnetischen Simulation, der Schwingungsanalyse oder der Mehrkörperdynamik und in Simulationssoftware wie Matlab, OpenFOAM, und Solidworks sind von Vorteil

  • Durch Ihre analytische Denkweise können Sie sich schnell in komplexe Themenfelder Eindenken und somit zügig und effizient bei Problemen agieren

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Komplexe und spannende Projekte in unterschiedlichsten Branche

  • Aufrichtiger und fairer Umgang mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

  • Kontinuierliche Mitarbeiterbetreuung durch gezieltes Coaching und Weiterbildungsmaßnahmen

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:

Ihr Ansprechpartner für Ihre Bewerbung ist:
Herr Dipl.-Ing. (FH) Jörg Brüggen

Die BRÜGGEN ENGINEERING
GmbH repräsentiert
langjährige Erfahrung und
Professionalität im Bereich der
projektbezogenen Engineering-
Dienstleistung entlang der
Produktentstehungskette.

Durch klare und transparente
Strukturen sowie modernste
Technik gewährleisten wir ein
professionelles, effizientes und
nachhaltig erfolgsorientiertes
Dienstleistungsangebot.

  • Engineering
  • Menschen
  • Kommunikation

Diese drei zentralen Themen
bilden die stabile und
nachhaltige Basis für eine
effiziente und dienstleistungs-
orientierte Kunden- und
Personalbetreuung.

Wir stellen die kompetente
Besetzung vakanter Positionen
sicher – und bieten unserem
Personal und unseren Kunden
sowohl temporäre als auch
permanente maßgeschneiderte
Lösungen.

Wir freuen uns auf Sie!

BRÜGGEN ENGINEERING GmbH

Augustaanlage 54-56
68165 Mannheim

Tel. +49 (0) 621 429 447-0
Fax +49 (0) 621 429 447-29

www.brueggen-engineering.de