Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen welter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

 

BEG-Sommerfest 2016

In diesem Jahr feierten wir unser Sommerfest in der schönen Südpfalz unter dem Motto: „Gemeinsam sind wir stark“ und so starteten wir unsere Draisinenfahrt von Bornheim nach Hochstadt. Für alle, die es bis jetzt noch nicht wussten – hier ein paar Hintergrundinformationen zur Draisine:

Die Draisine ist ein leichtes vierrädriges Schienenfahrzeug, das für Streckenkontrollen von Bahnanlagen verwendet und durch Muskelkraft angetrieben wird. Der Name des Schienenfahrzeugs geht auf Karl Friedrich Drais, badischer Forstmeister aus Mannheim (1785-1851) zurück, der das Schiebe- oder Tretrad erfand.

Für unser BEG-Sommerfest wurde die komplette Strecke ab 18 Uhr reserviert. Auf den Draisinen hatten jeweils 7 Personen Platz und so fanden sich schnell die Gruppen zusammen und los ging die einstündige Draisinenfahrt. Das Wetter hat toll mitgespielt und so konnten wir Sonne und aber auch gleichzeitig den Fahrtwind genießen.

Anschließend wurde im Weingut „Wisser“ in Billigheim-Ingenheim für das leibliche Wohl gesorgt. Es gab Rebknorzenspieße (Schweinenackenfleisch frisch gegrillt auf alten Rebstöcken) dazu ein hervorragendes Salatbuffet und leckere Pommes.

Alle Mitarbeiter hatten wieder die Möglichkeit ihr Netzwerk zu erweitern und neue Kollegen konnten bei diesem tollen Event herzlich willkommen geheißen werden.

Um 21 Uhr fiel dann der Startpfiff für das Fußballhalbfinale - Deutschland gegen Frankreich. Die Technik war super organisiert und so konnten wir ein spannendes Fußballspiel auf großer Leinwand unter dem Motto „BEG-Viewing“ verfolgen. Leider reichte es unserem deutschen Team nicht ins Finale einzuziehen, obwohl wir alle mitgefiebert haben.

Dieser Abend hat trotz der Deutschlandniederlage unser BEG-Team wieder mehr zusammengeschweißt und wir freuen uns jetzt schon auf das kommende Event am 10. September 2016 – da heißt es dann wieder Wanderschuhe anziehen und die tolle Rhein-Main-Neckar-Region erkunden. Mehr Informationen dazu folgen…